Akademieteam

Akademieteam

Rebecca van der Linde

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt. Diesem Leitgedanken widme ich meine Arbeit in der Eilert-Akademie seit September 2020.

Seit Beginn meiner akademischen Laufbahn beschäftigen mich zwei Fragen: Welche Phänomene zeigen sich in sozialen Interaktionen? Und wie schaffen wir es emotional den Anforderungen der Zeit gerecht zu werden und bleiben dabei auch mental gesund? Umso mehr freut es mich, diese Antworten nicht nur bei der Eilert-Akademie zu finden, sondern auch mit anderen Menschen zu teilen. Denn ich bin der festen Überzeugung, dass emotionale Intelligenz das Kernthema für eine gesunde persönliche wie auch gesellschaftliche Weiterentwicklung ist.

Meine Aufgabe in der Eilert-Akademie besteht darin, dass jeder Mensch, der ebenso wissbegierig nach Antworten im Bereich Körpersprache, emotionale Resilienz oder Emotionscoaching sucht, diese auch findet. Und als Teil der Forschungsabteilung stelle ich sicher, dass die Antworten, die bei uns zu finden sind, auch ein solides wissenschaftliches Fundament besitzen.

Qualifikationen:

  • M.A. Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie

  • B.A. Deutsche Philologie

  • emTrace®-Coach

  • Mesource®-Coach

  • Mimikresonanz®-Beraterin
  • Resilienz-Trainerin

Akademieteam