Die Seminare finden als Webucation statt. Webucation bedeutet: Trainieren im digitalen Lernraum – mit motivierender
Wissensvermittlung und interaktiven Kleingruppen-Übungen.
Der wertvolle Nebeneffekt: Sie erweitern Ihre Coachingkompetenz im digitalen Raum.

Aufbaumodul
„Das psychische Immunsystem und die Neurobiologie von Stress, Trauma und Schmerz“

Von der Lebensordnung und den Schutzsystemen

Der lebendige menschliche Organismus entspricht keinem zusammengesetzten Konstrukt aus Einzelteilen, sondern wird als Einheit aufgefasst, die ihre Balance im Zusammenspiel aller Körpersysteme gewinnt. Als zentraler Knotenpunkt wird dabei das limbische System angesehen. Dieses ist nicht nur bedeutsam für die Entstehung von Emotionen, für das leibliche Selbsterleben und die Regulation vegetativer Funktionen, sondern wird gar als zentrale Basis des Psychischen überhaupt angesehen. Vor diesem Hintergrund befassen wir uns im ersten Teil mit den Fragen, wie das ‚psychische Immunsystem‘ beschrieben und seine protektive Funktion unterstützt werden kann. Ferner werden wir in Erfahrung bringen, wie sich die psychosomatische Kompetenz steigern lässt.

Im zweiten Kursteil widmen wir uns den Überforderungen der Regulationssysteme, denn: Stress und traumatische Erfahrungen können über eine Beeinflussung der strukturellen und funktionellen Hirnentwicklung zu einer veränderten Funktionalität aller Systeme führen. Vieles spricht dafür, dass damit eine Prädisposition gegenüber psychischen und Schmerz- Störungen geschaffen wird. Der Kurs führt durch die Grundlagen und aktuellen Erkenntnisse zu Stress, Trauma, Schmerz und der Regulationsfähigkeit.

Lernen Sie bequem von zu Hause oder vor Ort:

Dieses Aufbaumodul findet als Hybrid-Seminar statt, d.h., Sie können vor Ort teilnehmen oder online via Videokonferenz.

Prüfung und Abschluss

Mit der erfolgreichen Absolvierung aller vier Aufbaumodule erwerben Sie die Zertifizierung: Certified Expert of Applied Neuroscience.

Aufbaumodul „Trauma & Schmerz“:
Das psychische Immunsystem
Psychosomatische Kompetenz
Mensch im Stress: Psyche, Körper, Moleküle
Wie Stress die Körperform prägt
Trauma in Gehirn, Geist und Körper
Schmerz verstehen: Neurobiologie und Psychosomatik des Schmerzes
Voraussetzung:
Certified Practitioner of Applied Neuroscience
Teilnehmer:
Präsenztraining begrenzt auf max. 20 Teilnehmer:innen
Dauer:
3 Tage (1.-2. Tag von 10-18 Uhr, 3. Tag von 10-17 Uhr)
Trainer:
Dr. Dr. Damir del Monte / Dr. Hans Menning
Veranstaltungsort:
Eilert-Akademie Berlin oder digitaler Lernraum
Investition:
1.179,- € inkl. MwSt.
Übernachtungsmöglichkeit:

Übernachtung im Wellnesshotel Centrovital im EZ 98,00 € inkl. MwSt. inkl. Frühstück.

Hier kommen Sie zur Reiseauskunft der Deutschen Bahn
Zielbahnhof Berlin Spandau

Aktuelle Termine

Termine folgen in Kürze

Hier unverbindlich vormerken.